Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Motorsägen aus Feuerwehrhaus gestohlen

Im Zeitraum von Sonntagabend und Montagmittag haben sich unbekannte Täter unbefugten Zutritt zum Feuerwehrgerätehaus „Zur Wilhelmshöhe“ verschafft. Die Unbekannten brachen auf der Rückseite des Gerätehauses ein Fenster auf und begaben sich in Richtung Fahrzeughalle. Dort entwendeten sie von beiden Löschgruppenfahrzeugen jeweils eine Motorkettensäge. Bei den Motorkettensägen handelt es sich um zwei Geräte der Marke Stihl (MS 360 und MS 280) im Gesamtwert von ca. 1.000 Euro. Der Sachschaden an dem aufgebrochenem Fenster beträgt laut Polizei etwa 800 €.

Dieser Einbruch war nicht der erste unerwünschte Besuch bei der Grevenbrücker Feuerwehr. Bereits am alten Standortort „Im Planken“ wurde mehrmals von Unbekannten das Gebäude gewaltsam geöffnet und Ausrüstungsgegengenstände (u.a. Funkgeräte, Motorkettensägen) von diversen Fahrzeugen entwendet.

Weitere Informationen: Kreispolizeibehörde Olpe