Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Über den Förderverein

Die Stadt Lennestadt ist auf seine gut funktionierende Freiwillige Feuerwehr angewiesen. Was auch immer passiert die Mannschaft ist sofort zur Stelle. Dabei werden die Aufgaben immer umfangreicher und differenzierter, die Anforderungen steigen stetig. Die Löschgruppe Grevenbrück ist eine leistungsfähige Feuerwehr und bildet zusammen mit der Löschgruppe Bilstein den Löschzug II der Stadt Lennestadt. Die aktiven Kameraden der Löschgruppe Grevenbrück leisten pro Jahr mehrere tausend freiwillige Arbeitsstunden für die Sicherheit der Bevölkerung im Veischedetal. Damit sich dieses Team voll auf seine eigentliche Aufgabe konzentrieren kann, unterstützt der Förderverein die Feuerwehr in vielen Belangen. Der „Förderverein Feuerwehr Lennestadt – Löschgruppe Grevenbrück e.V“ wurde am 4. Februar 2010 gegründet und hat inzwischen fast 400 Mitglieder.

 

Unsere Ziele:

–  das Feuerwehrwesen in der Stadt, insbesondere im Ortsteil Grevenbrück fördern

–  für den Brandschutzgedanken werben

–  interessierte Einwohner für die Freiwillige Feuerwehr gewinnen

–  die Jugendfeuerwehr fördern

–  die Tradition und die Kameradschaft pflegen

 

So konnten bereits wichtige Anschaffungen bzw. Leistungen getätigt werden. Unter anderem wurde der Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses aktiv durch den Förderverein unterstützt. Da die Baumaßnahmen abgeschlossen sind, wurden andere Vorhaben realisiert. So konnte z.B. ein Defibrillator angeschafft werden, der von den Kameraden bei Einsätzen oder bei sonstigen Diensten auf einem Löschgruppenfahrzeug mitgeführt und im Notfall jedem Bürger zur Gute kommen kann. Außerdem wurde für den aktiven Hochwasserschutz im Veischdetal eine Tauchpumpe und eine leistungsstarke Schmutzwasserpumpe angeschafft. Nähere Informationen erhalten Sie unter dem Punkt „Anschaffungen“.

 

Unsere Bitte :

Werden Sie Mitglied im Förderverein und sagen Sie damit Danke an alle aktiven Feuerwehrleute.

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied und über jede noch so kleine Spende und versichern, dass jeder Cent zu 100% der Feuerwehr zu Gute kommt.

 

Für den Vorstand:

 

Hermann Niedergriese                                                                           Dr. Arnold Schneider

  1. Vorsitzender                                                                                         2. Vorsitzender