Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Einsatz 29/2014

Einsatznr.: #29

Datum: 10.08.2014 Uhrzeit: 16:57

Stichwort: TH klein

 

Einsatzort: Lennestadt – B55

Meldung: Wasserschaden – Straße durch Bach überschwemmt

 

Alarmierte Kräfte: LG Grevenbrück

Fahrzeuge: LNN 4-LF10-1, LNN 4-ELW1-1

Sonstige Kräfte: Kreispolizeibehörde (2 Kräfte), Bauhof Stadt Lennestadt (1 Kraft), Landwirt mit Traktor

 

Bericht:

Die Kreisleistelle alarmierte heute eine Gruppe der Löschgruppe Grevenbrück gegen kurz vor fünf zu einer Einsatzstelle zwischen Bonzel und Bonzelerhammer. Vor Ort fanden die Kameraden eine vom Starkregen überschwemmt Fahrbahn vor. Ein Kanalrohr, welches einen kleinen Bachlauf unter der B55 in die Veischede münden lässt, war durch den starken Regen mit Schlamm, Ästen und diversen anderen Gegenständen verstopft worden. Durch die Feuerwehr wurde das aufgestaute Wasser mittels Fahrzeugpumpe in die Veischede gepumpt sowie Schlamm und Äste aus dem Weg geräumt. Um das Rohr entgültig von dem Material zu befreien, wurde die Hilfe eines ortsansässigen Landwirts in Anspruch genommen. Dieser konnte mit dem Frontlader seines Traktors den Ablauf komplett frei legen. Anschließend konnte der Einsatz der Feuerwehr beendet werden.

Bilder: