Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Einsatz 01/2019

Einsatznr.: #01

Datum: 05.01.2019 Uhrzeit: 01:27

Stichwort: TH Gas 1

 

Einsatzort: Lennestadt – Grevenbrück

Meldung: Gasgeruch

 

Alarmierte Kräfte: LG Grevenbrück

Fahrzeuge: LNN 4-LF10-1, LNN 4-TLF3000-1, LNN 4-GWG-1, LNN 4-ELW-1

Sonstige Kräfte: Kreispolizeibehörde Olpe (2 Kräfte)

 

Bericht:

Die Feuerwehr Lennestadt wurde auf Anforderung der Polizei über die Kreisleitstelle zu einem Gasgeruch an einem Schwimmbad in Grevenbrück alarmiert. Eine Polizeistreife wurde zu einer vermeintlich ausgelösten Einbruchmeldeanlage an einem Schwimmbad gerufen. Beim Annähern an das Gebäude wurde ein leichter Chlorgeruch wargenommen und unter einer Tür kam Flüssigkeit hervor, darauf haben die Beamten sich zurückgezogen und die Feuerwehr nachgefordert. Durch die Feuerwehr wurden zwei Trupps unter schwerem Atemschutz zur Erkundung des Objekts mit Messgeräten vorgeschickt. Parallel dazu wurde ein Löschangriff aufgebaut, die Einsatzstelle abgesperrt und großzügig ausgeleuchtet. Direkt an dem Gebäude konnten keine auffälligen Werte gemessen werden, anschließend wurde die Tür zum Lagerraum geöffnet. In dem Raum hatte eine Chlorgaswarneinrichtung ohne ersichtlichen Grund ausgelöst. Die Flüssigkeit war Wasser welche über einen Sprinkler Chlorgas niederschlagen soll. In dem Raum selber waren keine Gasfalschen gelagert, da diese vor einiger Zeit vom Betreiber entfernt wurden.

Bilder: